|  Home  Vorschau  Chronik  Weinbau & Winzer  Heurige  Betriebe & Links  Geschichte  |  Impressum  |


VORSCHAU  2020

 

 
 

Schiltern bietet für Gruppen auch geschichtliche Führungen an. Schwerpunkte sind die wenigen noch im original verbliebenen Räume des Schlosses Schiltern dafür aber mit umfangreicher Geschichte, das Dorf Schiltern, die Kellergasse von Schiltern, die umfangreiche Besiedlung aus der Jungsteinzeit mit seinem 3-fachen Kreisgraben, die Burgruine Kronsegg u.v.a.m.

 

Euer Interesse bzw Terminvereinbarungen bitte unter info (at) schiltern.at kundtun.

 

Die Müllabfuhrtermine und das Bus- und Bahnfahrplanheft sind ganz unten zu finden


PROSIT NEUJAHR 2020


Sa 7.3.

Der Wein.Garten.Ball der FF-Schiltern im Kittenberger Restaurant Glas.Haus

Einlass: 19:30 - Eröffnung: 20:30 -

Tischreservierung bei Kommandant HBI Herbert Herndler unter 0676/4786114


Sa 14.3.

19 Uhr

Hamburg-St. Pauli

RuGuS bringt im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe eine Präsentation über den Rotlichtbezirk von Hamburg. Erforscht und beleuchtet von Gerda & Hans Böhm. Mit Geschichten von Udo Jürgens, dem Hamburger Unikat Hans Albers, mit Bildern der berühmtesten Polizeistation der Welt, der

Davidwache und nicht zuletzt über die Beatles die von Hamburg aus die ganze Welt eroberten - ja und ein bisschen auch über die weltberühmten Etablissements aus dieser wunderbaren Stadt an der Elbe.

 

Treffpunkt: Heurigen Mayerei, 3553, Untere Straße 27 - Eintritt frei


Sa 21.3.

15 Uhr

Damit es in Erinnerung bleibt! Die Topothek Schiltern <-- klick hier)

Damit es in Erinnerung bleibt ist unser Motto um ein wenig in der Vergangenheit zu schwelgen.

 

Bei Kaffee und Kuchen lädt das Institut RuGuS zu einer geschichtlichen Zeitreise von Schiltern mit vielen neuen Bildern ein.

Treffpunkt: Schauraum Schloss Schiltern, 3553, Obere Strasse 45 - Eintritt frei


Sa 4.4.

15 Uhr

Auf den Spuren des letzten Nachtwächters durch Schiltern

Wir erzählen wie es früher einmal war. Lauschen der interessanten Geschichten über Häuser und Menschen. Wir erfahren was sich hinter den dicken Mauern der Häuser des Marktes Schiltern so alles verborgen hat und auch wie die Menschen hier im Ort einst lebten.

Treffpunkt: Schloss Schiltern, 3553, Obere Strasse 45 - Die Führung ist frei


Sa 18.4

14 Uhr

Geschichtlicher Wanderweg Schiltern

Der neue Geschichtliche Wanderweg von Schiltern führt uns zu den Denkmälern, Bildstöcken und Sehenswürdigkeiten von Schiltern und erzählt dabei Geschichten aus längst vergangenen Zeiten.

 

Streckenlänge ca 5,5 km.

Treffpunkt: Schloss Schiltern, 3553, Obere Strasse 45 - Die Führung ist frei


Sa 25.4

Kamptaler Weinfrühling

An diesem Samstag öffnen von 10 bis 18 Uhr zahlreiche Winzer ihre Kellertüren und laden zur Verkostung des neuen Jahrgangs.

 

Vormittags ergibt sich eine perfekte Gelegenheit zu einem Besuch des Geschichtlich-Historischem Schauraum im Schloss Schiltern sowie der Modellbahnwelt im selben Hause, der gegenüberliegenden Arche Noah mit ihrer beträchtlichen Pflanzenvielfalt oder auch der Erlebnisgärten Kittenberger.


Sa 16.+So 17.Mai NÖ Museumsfrühling

Der an diesem Wochenende in ganz Niederösterreich stattfindende Museumsfrühling steht heuer unter dem Motto: "Das Museum für alle - Museen für Vielfalt und Inklusion"

Ganztägig im Geschichtlichen Schauraum Schloss Schiltern-klick hier,

3553 Obere Straße 45


Mi 20.5.- Oldie-Party der "Jungen Schilterner" im Jugendheim

30.5. - 1.6. Gartenkirtag in Schiltern

Am Pfingstwochenende werden die Gärten Schilterns mit einem farbenfrohen Gartenkirtag im Mittelpunkt der österreichischen Gartenkultur stehen.

 

Praxistipps bei Vorträgen und kundige Führungen, Kulinarisches aus Gärten und Weinkellern. Spiel und Spaß für Jung und Alt - Musik und Kultur aus allen Richtungen.

Geschichtliche Dorfführungen runden das Programm ab.


11., 13.,+14. Juni

FF-Fest Schiltern im Pfarrhof. Mit jeder Menge an Köstlichkeiten, Schilterner Weine und Live-Musik.


20. od. 21. Juni ÖKB-Sonnenwende beim Weissen Kreuz in Schiltern

August Spielplatzfest in Schiltern

Der Verschönerungsverein Schiltern lädt alle kleinen und großen Gäste zum Spieleplatzfest (nähe Priesner-Kreuz/Parrkirche) ein.


Sa 5. Sept.

19 Uhr

Veranstaltung rund um die Vollmondnacht

im Pfarrstadl zu Schiltern am Marktplatz

 

"Sagen und Mythen aus Schiltern und Kronsegg"

 

Im Vorprogramm liest die junge Buchautorin Hanna Maurer aus Reith aus ihrem Jugendbuch "Alte Zeiten, neues Ich".

 

Presseberichte zu Hanna:

* Buchpräsentation in Langenlois 2018

* Der Beitrag über Hanna auf People

 

Foto: Hanna Maurer (c) by Ulli Paur-Langenlois

Illustre Live-Musik begleitet uns durch den Abend, wo wir den Geschichten rund um Schiltern lauschen. Auch die geheimnisvolle Gräfin Moser lassen wir dabei zu Wort kommen und einiges Sagenumwobene andere mehr.

 

Eintritt frei - Spenden erbeten - für Essen und Trinken ist gesorgt

Klick hier für das Poster


12. od. 20. Sept. ÖKB-Sturmheuriger in Schiltern-Pfarrhof

Sa 3. Okt.

"Die lange Nacht der Geschichte Schilterns"

Während an diesem Abend in ganz Österreich Die lange Nacht der Museen stattfindet treffen wir einander zur Nacht der Geschichte Schilterns.

Der Geschichtliche Schauraum im Schloss Schiltern lässt an diesem Samstag seine Pforten von 19 Uhr bis Mitternacht offen.

Programm: Auf Wunsch Führungen, wir erzählen gräfliche Anekdoten, plaudern mit Euch über die Urgeschichte und schauen uns alte Bilder an sowie auch gerne unsere Schilterner-Bilder-Topothek u.v.a.m.

 

Eintritt frei - Spenden erbeten.


Weitere

Veranstaltungen noch in Planung:


Veranstaltungskalender der "Arche Noah" Schiltern hier klicken


Viele Veranstaltungen bieten auch die "Kittenberger Erlebnisgärten" --> klick hier


   

 

 

GUV Abfuhrtermine 2020 für Schiltern, Kronsegg, Mittelberg, Gobelsburg, Reith, Zöbing  - hier klicken

 

Postbus VOR + ÖBB Fahrplanheft Langenlois - gültig ab 15.12.2019 bis 12.12.2020 - hier klicken

zurück nach oben

 

www.schiltern.at

Design & Copyright © by JOGELIME